Aufgaben zur Stochastik

Zufallsexperimente und Ereignisse


  • Für ein einmaliges Werfen eines sechskantigen Würfels werden folgende Ereignisse vorgeschlagen:

    • \omega_1: “Die gewürfelte Zahl ist eine gerade Zahl.”
    • \omega_2: “Die gewürfelte Zahl ist eine Primzahl.”
    • \omega_3: “Die gewürfelte Zahl ist Eins.”

    Weshalb ist \{\omega_1,\, \omega_2,\, \omega_3\} kein Ereignisraum?

    Lösung


Zurück zum Skript